top of page

Stellenausschreibung Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in in Vollzeit im Berliner Bundestagsbüro

Für mein Berliner Bundestagsbüro suche ich zum nächst möglichen Zeitpunkt eine:n wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in zur Unterstützung meiner Abgeordnetentätigkeit. Die Stelle ist bis zum Ende der 20. Wahlperiode befristet.


Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung meiner parlamentarischen Arbeit, insbesondere in den Bereichen Geldwäsche, Zoll, Verbrauchs- und Energiesteuern

  • Recherche für und Verfassen von Reden und Wortbeiträgen für Bundestagsdebatten, Ausschuss- und Arbeitsgemeinschafts-Sitzungen und Fachdiskussionsrunden

  • Inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Fachgesprächen

  • Korrespondenz mit und Kontaktpflege zu Ministerien, Behörden, Unternehmen, Verbänden und Interessengruppen

  • Beantwortung von Anfragen


Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Volkswirtschaft oder einem juristischen Studium

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Finanzpolitik, insbesondere Geldwäsche, Zoll, Verbrauchs- und Energiesteuern

  • Fundierte Kenntnisse des parlamentarischen Ablaufes, vorzugsweise Hauserfahrung

  • Sicherer Sprachgebrauch, schnelles und stilsicheres Anfertigen von Texten

  • Identifizierung mit den sozialdemokratischen Werten


Sie erwartet eine vielfältige Arbeit im Herzen der Berliner Bundespolitik. Unser Team legt viel Wert auf ein gutes Arbeitsklima sowie eine schnelle Kommunikation zwischen dem Berliner Bundestagsbüro und dem Wahlkreisbüro. Die Bezahlung ist an den TVöD Bund angelehnt.


Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung als zusammenhängendes pdf-Dokument bis zum 24.01.2024 an: carlos.kasper@bundestag.de Bei Nachfragen wenden Sie sich gerne an meine Büroleitung Janne Rossen (carlos.kasper@bundestag.de)




コメント


bottom of page